Happy me

Es ist dir wichtig, das Leben nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Du willst dir treu bleiben und authentisch deine Ziele verfolgen? Du hast gemerkt, dass du nicht alleine auf dieser Erde bist. Deshalb ist es für dich wichtig, dass du ein ausgewogenes und rücksichtsvolles Leben lebst, ohne deine eigene Identität aufzugeben. Ich glaube felsenfest, dass der Mensch sich in Gesellschaft und unter Freunden am Wohlsten fühlt. Dann findest du im Bereich Happy me sicherlich viele Anregungen und Ideen, die dich deinen Zielen näherbringen.

Im Bereich Happy me geht es um folgende Themen:

  • Happy Persönlichkeit
  • Happy Achtsamkeit
  • Happy Menschlichkeit
  • Happy Dankbarkeit
  • Happy Values
  • Happy Beliefs
  • Happy Lifestyle
  • Happy Others

Du willst mehr wissen, dann schreib mir einfach kurz.

10 + 4 =

Warum Entschuldigung alleine nicht genügt

Mit der Formel Entschuldigung plus Dankbarkeit wirst du auch in kritischen Momenten deine Beziehungen nicht gefährden. Mit dieser Methode drückst du auf der einen Seite dein Bedauern aus und auf der anderen deine Dankbarkeit. Zugleich vermittelst du in der Kommunikation deine Wertschätzung, was, Ausnahmen abgesehen, schöne und liebevolle Gefühle beim Gegenüber erzeugt.

Selbstreflexion macht Spaß

Das Thema Achtsamkeit ist in aller Munde. Ratgeber, Coachings und Seminare sprießen wie die Pilze aus dem Boden und die Orientierung über wirklich gute Angebote ist schwierig. In den letzten Tagen habe ich das MindfulMag entdeckt und war positiv überrascht, welche...

Wie das Leben reicher wird

Musik höre ich täglich, auch Konzertbesuche gehören zu meiner ständigen Dosis Kultur. Neulich durchsuchte ich meine Musiksammlung nach etwas Hörbarem und stieß dabei auf Arnold Schönberg, dem Doyen der zeitgenössischen, klassischen Musik. Seine Zwölfton- und atonale...

Der Mensch ist keine Eintagsfliege

Haben Sie je ein kleines Kind beim Spielen beobachtet? Dann werden Sie sich daran erinnern, dass Sie jemanden sahen, der ganz in seinem Spiel aufging, der an nichts anderes dachte und sich voll und ganz mit seiner momentanen Rolle identifizierte

Der Mythos des Positiven

Das Positive als Lebensmaxime ist eine Amputation des Mensch-Sein. Diese 6 Fragen helfen dir auf die Sprünge, um das Leben zu genießen.

Wie du das Beste aus einer Situation machst

Der Dirigent Benjamin Zander ist seit Längerem in einer speziellen Mission unterwegs. Er propagiert „Die Kunst der positiven Perspektiven“ oder auf Englisch „The Art of Possibility“.

Buddhas Geschenk

Wenn Sie das Geschenk aber annehmen, dann tun Sie das in Zukunft einfach mit kindlicher Freude: „Wow, mir wurde ein Geschenk gemacht!“

Der einfache und verblüffende Weg zu mehr Lebenszufriedenheit

Ich weiß auch, dass es im Leben nicht immer leicht ist und dass nicht alles sofort und ohne Anstrengung geht, was wir verändern möchten. Aber mit dem warmen Gefühl der Dankbarkeit wandelt sich die Anstrengung in eine tiefe Befriedigung etwas wollen zu wollen und nichts müssen zu müssen.