Eddy Murphys Ehe hielt mal gerade zwei Wochen. Pamela Anderson ist auch immer für eine Kurzehe zu haben. Die konservativen Politiker scheuen sich nicht mehr vor Scheidungen und neuen Beziehungen, wie der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff, oder der französische Staatschef Sarkozy mit seiner Carla Bruni beweisen.

Glaubt man den Forschern, die in der ARTE-Dokumentation Anleitung zum Glücklichsein zu Wort kamen, dann ist die Scheidung der absolute Glückskiller und monetäre Super-Gau. Die eigene Hochzeit ist nur ein halb so starker Glücksmacher. Jede Scheidung wirkt auf das subjektive Glücksgefühl also doppelt so stark wie die Eheschließung.

Wie die Forscher weiter herausgefunden haben, wiegt ein negatives Erlebnis, oder was wir für negativ halten, fünf  mal stärker als ein positives Erlebnis. Die negativen Erlebnisse bleiben viel stärker und länger im Kopf als die positiven.

Eine glückliche und zufriedene Beziehung ist der absolute Glücksbringer und deshalb liegt mir die positive Kommunikation in der Familie und Ehe so am Herzen. Eines steht fest, Sie sollten 5 mal mehr Liebesbekundungen und emotionale Streicheleinheiten verteilen, als negative Emotionen auslösen, um das Glücksgleichgewicht auf einem Null Wert zu halten. Sollten Sie eine positive Grundstimmung erzeugen wollen, so verdoppeln Sie Ihre Anstrengungen. Das bedeutet für mich, zeigen Sie Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner, dass Sie sie oder ihn von ganzem Herzen lieben. Mit den Kindern ist dies genauso. Also machen Sie Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner doch ein Kompliment. Bedanken Sie sich für das Essen, das Sie genossen haben. Finden Sie immer wieder die Möglichkeit, das Positive an der Partnerin, am Partner oder den Kindern zu entdecken und zu artikulieren.

Als ich kürzlich auf einer Hochzeit eingeladen war, beeindruckte mich der Hochzeitsspruch des Ehepaares der lautete: „Wie wir miteinander reden, wie wir uns dabei begegnen, soll die Liebe widerspiegeln, die uns Gott zum Leben schenkt.“ Ein wunderschöne Ausgangsbasis für eine glückliche und lange Ehe.

Ab 20. Februar bin ich in den verschiedensten Städten Deutschlands unterwegs, um das Konzept der positiven Kommunikation mit Ihnen zu teilen. Die Termine finden Sie hier: Du klingst so gut – Termine Michael Preiner

Happy Me - Der Glücksphilosoph

Verdammt wie werde ich glücklich?

Im Newsletter sind immer wieder praktische Tipps zum Thema alltägliches Glück und Hinweise zu Gratiswebinaren oder Goodies, die dich bei deinem Weg zum Glück unterstützen.

Gratuliere du hast dich erfolgreich in den Newsletter eingetragen. Der erste Schritt zum alltäglichen Glück ist getan. Ich freue mich, dass du einen Stück deines Weges mit mir gehst. Mit positiven Grüßen - Michael